Vertreterversammlungen

Auf der Vertreterversammlung, die jedes Jahr im Juni stattfindet, entscheiden die 78 Vertreter über verschiedene Themen, wie die Satzungsänderungen, die Gewinnverwendung und die Höhe der Dividende. Außerdem entlastet die Vertreterversammlung Aufsichtsrat und Vorstand und stellt den Jahresabschluss fest.


Hier finden Sie eine Übersicht der Berichte über die vergangenen Vertreterversammlungen und ab postalischen Versand an die Vertreter die Tagesordnung inkl. Anlagen der bevorstehenden Vertreterversammlung:

außerordentliche Vertreterversammlung 12.12.2020
Vertreterversammlung 2020 im schriftlichen Umlaufverfahren vom 20.05.2020 bis 26.06.2020
außerordentliche Vertreterversammlung am 14.03.2020 - wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt

Archiv - Vertreterversammlungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über Vertreterversammlungen der vergangenen Jahre:

Vertreterversammlung 2019
Vertreterversammlung 2018
Vertreterversammlung 2017
Vertreterversammlung 2016

Erfahren Sie mehr über unsere Mitgliedervertreter/innen

Unsere Mitglieder wählen alle 4 Jahre ihre Vertreterversammlung neu.
Erfahren Sie hier mehr über die Mitgliedervertreter/innen aus Ihrem Wahlbezirk.

 

Vertreterwahl 2014

Die Vertreterwahl 2014: So haben Sie gewählt

 

Unsere Mitglieder haben gewählt und damit die neue Zusammensetzung der Vertreterversammlung bestimmt. Gemäß Satzung ist sie das Bindeglied zwischen den mehr als 60.000 coop-Mitgliedern und der Genossenschaft.

Über die gewählten Vertreter haben alle Mitglieder der coop in ihren Wahlkreisen die Möglichkeit, Anliegen und Wünsche an die Genossenschaft heranzutragen und an Entscheidungen mitzuwirken. Die Amtszeit der Vertreter beträgt vier Jahre.


Prämissen für die Vertreterwahl.

Soweit die Bewerbungen es zulassen, soll die Vertreterversammlung die Struktur der coop-Mitglieder abbilden. Bei der Auswahl der Vertreter wurden insbesondere Geschlecht und Alter sowie das Engagement der bestehenden Vertreter und die Mitarbeiterquote berücksichtigt. Die Kandidaten wurden 2014 ohne Ansehen von Personen über ein Interpolationsverfahren so weit reduziert, bis je Wahlbezirk die notwendige Anzahl von Vertretern und Ersatzvertretern gefunden wurde.


Ablauf der Wahl und Ergebnisse.

Im Frühjahr 2014 fiel mit dem Beginn der Bewerbungsphase der Startschuss für die Vertreterwahl. Bis Ende Juli konnten sich alle Mitglieder der coop für das Ehrenamt des Mitgliedervertreters bewerben. Insgesamt hatten sich 261 coop-Mitglieder beworben. Bei der Wahl Ende Oktober 2014 wurden 109 Vertreter sowie 24 Ersatzvertreter neu gewählt. 54 Vertreter wurden wiedergewählt, 55 von ihnen sind erstmals Mitglied der Vertreterversammlung. Die Wahlbeteiligung lag bei 19,4 % und damit etwa auf dem Wert der Vertreterwahl 2010.

 

 

 
Vertreterwahl 2018

Vertreterwahl 2018: So haben Sie gewählt

Unsere Mitglieder haben gewählt und damit die neue Zusammensetzung der Vertreterversammlung bestimmt. Gemäß Satzung ist sie das Bindeglied zwischen den rund 80.000 coop-Mitgliedern und der Genossenschaft.

Über die gewählten Vertreter/innen haben alle Mitglieder der coop in ihren Wahlkreisen die Möglichkeit, Anliegen und Wünsche an die Genossenschaft heranzutragen und an Entscheidungen mitzuwirken. Die Amtszeit der Vertreter/innen beträgt vier Jahre.

Prämissen für die Vertreterwahl:

Soweit die Bewerbungen es zulassen, soll die Vertreterversammlung die Struktur der coop-Mitglieder abbilden. Bei der Auswahl der Vertreter/innen wurden insbesondere Geschlecht und Alter sowie das Engagement der Bestehenden berücksichtigt. Die Kandidaten wurden ohne Ansehen von Personen über ein Interpolationsverfahren so weit reduziert, bis je Wahlbezirk (durch Zusammenlegung wurden die Wahlkreise von 6 auf 4 reduziert) die notwendige Anzahl von Vertretern/innen und Ersatzvertretern/innen gefunden wurde.

Ablauf der Wahl und Ergebnisse:

Im Frühjahr 2018 fiel mit dem Beginn der Bewerbungsphase der Startschuss für die Vertreterwahl. Bis Ende Juli konnten sich alle Mitglieder der coop für das Ehrenamt des Mitgliedervertreters/vertreterin bewerben. Insgesamt hatten sich 179 coop-Mitglieder beworben. Bei der erstmalig durchgeführten Online-Wahl vom 22.Oktober bis 4. November 2018 wurden 78 Vertreter/innen sowie 18 Ersatzvertreter/innen gewählt. 52 Vertreter/innen wurden wiedergewählt, 26 von ihnen sind erstmals Mitglied der Vertreterversammlung. Die Wahlbeteiligung lag bei  7,72 %. 

Mitgliedervertreter/innen

Ihre Mitgliedervertreter/innen

Mitgliedervertreterinnen und –Vertreter der coop eG unterteilt nach Wahlbezirken:

Die Wahlordnung zur Vertreterversammlung der coop eG

Wie wird in einer Genossenschaft gewählt?

Die Wahlordnung soll sicherstellen, dass durch die Zusammensetzung der Vertreterversammlung möglichst alle Mitgliederinteressen in angemessenem Umfang vertreten werden.